KinderTurnBar

Lieferanten

marktfrisches Obst und Gemüse

Wir kaufen überwiegend bei der Gemüseproduktion Kulkwitz auf dem Leipziger Markt. Damit sichern wir absolute Frische und guten Geschmack. Und ganz nebenbei sichern wir Arbeit in der Region.

Milch

In 2021 starten wir einen Test und stellen unsere Milch für Kakao und Kaffee um auf Heumilch der Kohrener Landmolkerei.

Die “Heumilch-Kühe” werden traditionell im Sommer mit frischem Gras und im Winter mit Heu gefüttert. Die artgemäße Fütterung der Kühe sorgt so für mehr Tiergesundheit und wirkt sich positiv auf den Milchgeschmack aus. Die Heumilchbauern schonen durch ihre extensive Wirtschaftsweise die natürlichen Ressourcen und fördern die Artenvielfalt. Zudem ist Heumilch kontrolliert gentechnikfrei.

Mehle

Die Rollemühle in Grünhainichen im Erzgebirge geht zurück auf das Jahr 1563. Hier konnten wir selbst zu einer Mühlenführungen erleben, wie aus Getreide Mehl gemahlen wurde – empfehlenswert! Im Mühlenladen und auch in Leipziger Lebensmittelläden findet Ihr die Mehle unter der Marke “Landgemacht”.

Mehl von der Rolle Mühle

Für Nachhaltigkeit und Mehrwert rund um den Kaffeeanbau

100 % Arabica Bohnen. Für unseren herzhaft-kräftigen Schwiizer Schümli werden nur die edelsten Arabica Kaffees aus mit natürlich wild gewachsenen Kaffee aus dem Hochland Äthiopiens vermahlen.

Durch spezielle UTZ- Kennzeichnungen können wir die Kaffeebohnen rückverfolgen. Nutzt die Links oben und schaut Euch die Plantagen, Land und Leute an.

UTZ für Kaffee und Kakao

UTZ bedeutet in einer Maya-Sprache ‘gut’. UTZ CERTIFIED ist ein weltweit anerkanntes Zertifizierungsprogramm für verantwortungsvoll hergestellten Kaffee. Anbauer mit einem UTZ-Zertifikat sind professionelle Bauern, die nicht nur auf ihren Kaffee, sondern auch auf die Menschen und die Umwelt achten:

SOZIALE VERANTWORTUNG
Arbeitnehmerschutz | Angemessene Unterkünfte | Gesundheitsversorgung | Trinkwasserversorgung | Schulpflicht für Kinder

WIRTSCHAFTLICHE UNTERSTÜTZUNG
Ausbildung und Schulung | Bessere Agrarpraxis: größere Ernte, bessere Qualitäten, tiefere Produktionskosten | Rückverfolgbarkeit von den Farmen bis in die Tasse

UMWELTSCHUTZ
Reduktion des Wasser- und Energieverbrauchs | Erhaltung der Boden- und Wasserqualität | Keine Abholzung von Tropenwäldern | Kontrollierter Einsatz von Pestiziden und Düngemitteln

Caotina-Kakao