FamilienErlebnisGarten

Ein Garten für die Nachbarschaft

Wir wollen, dass sich alle bei uns wohlfühlen. Deshalb sind einige Hinweise und Regeln zu beachten:

Öffnungszeiten

Grundsätzlich ist der Garten täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit, aus Rücksicht auf die Anwohner spätestens jedoch bis 19 Uhr frei zugänglich.

Spielplatz
freies Spielen

Kinder brauchen Freiraum

Auch wenn der Garten für die Kids verschlungen und verwinkelt erscheint und so zum ausgelassenen Spielen einlädt, so ist er doch für die Großen durchaus überschaubar. Lasst den Kindern den Freiraum, den sie brauchen – bitte achtet aber auch darauf, dass wir gemeinsam lange Freude daran haben. Denn Kinder brauchen auch Grenzen.

Rücksicht kommt an

Haustiere haben auf dem Areal nichts zu suchen. Auch “Kippen” sind gefährlich, beinhalten sie doch Nikotin in besonders hoher Konzentration. Deshalb bitten wir, im Garten nicht zu rauchen. Nehmt bitte Rücksicht!

Sonnenblume

Haftung

Wir arbeiten mit geprüfter Sicherheit. Die Spiel- und Sportgeräte entsprechen den anerkannten Normen und werden regelmäßig kontrolliert. Jedoch gibt es keinen Rundumschutz. Holz und Steine werden bei Nässe glatt und rutschig, der Weidentunnel ist eng und an den trockenen Ästen kann man durch aus hängen bleiben. Deshalb achtet bitte auf Eure Sicherheit und die Eurer Kids.

Hier bücken – dort klettern und riechen. Zieht Euch deshalb entsprechend an. Es ist bei uns an manchen Stellen etwas urwüchsig, denn das macht den Kids beim Erkunden besonders viel Spaß.

Der Eigentümer lehnt jegliche Haftung ab.